Albert-Schweitzer-Gymnasium Ruhla

 

In der Klassenstufe 6 wurde im Fach Medienkunde ein USB-Stick eingeführt, auf dem Programme gespeichert sind, mit denen die Schüler in der Schule und zu Hause arbeiten können. Die Arbeit mit dem Stick und diesen Programmen wird im Medienkundeunterricht geübt. Demnächst darüber mehr.

 
 

Im Fach Medienkunde wurden in diesem Schuljahr in den Klassen 6, 7 und 11 Projektblätter zur Arbeit mit den verschiedenen Medien eingeführt. Die Schüler notieren sich darauf mindestens drei Projekte , die sie in den unterschiedlichsten Fächern mit Hilfe unterschiedlicher Medien gestaltet haben. Durch den Fachlehrer lassen sich die Schüler die Projekte und die dafür erteilte Note bestätigen. Am Ende des Schuljahres  wird das Können der Schüler in der Zeugnisbeurteilung Berücksichtigung finden

 Projektblatt leer

Beispielprojektblatt